IGKK/IACPIL Vortragsreihe – Das IPRG nach 40 Jahren

Lade Veranstaltungen

25. Februar 2020, 17:00 - 19:00

25. Februar 2020
Das IPRG und die Brüche zum EU Kollisionsrecht

17:00 Einführung (Robert Fucik, Bundesministerium für Justiz)

17:15 Die erblasste Schöne „IPRG“ und die Herausforderungen der Zukunft: von der passiv Zurückweichenden zur aktiven Gestalterin? (Brigitta Lurger, Universität Graz)

17:45 Coordination between European and National PIL: Need for a Reform? (Andrea Bonomi, Universität Lausanne)

Diskussion

Pause

19:00 Was tun im Recht der grenzüberschreitenden Mobiliarsicherheiten? Rechtswahlfreiheit eröffnen, Optionales Instrument, Anerkennung iSv OGH 3 Ob 249/18s oder doch wieder Durchsetzung nationaler Publizitätsanforderungen? (Wolfgang Faber, Universität Salzburg)

Diskussion

Einladung PDF Download: Das IPRG nach 40 Jahren